X-TRA-LIFT (patented)

The smart solution

"Can your pick-up actually pick up something?"


Die Einführung

Rinspeed AG - mit dreissig Jahren Erfahrung im Gebiet der Spezialfahrzeuge und Prototypen - entwickelte eine grosse Anzahl von neuen und innovativen Produkten, Konzepte und Designs für die Industrie und den Zubehörmarkt. Darunter fallen auch z.B. die im Lenkrad integrierten Fernsteuerungen von Radios und Telefone, etc.

Rinspeed verfügt über ein weltweites Kontaktnetz und geniesst einen hohen Bekanntheitsgrad durch ihre kreativen und innovativen Produkte.


Die Idee und das Konzept

Ein eingehendes Studium und eine genaue Analyse der kommerziellen und freizeitorientierten Märkte hat hervorgebracht, dass die Besitzer von Pick-Up-Fahrzeugen eigentlich mehr von ihren Fahrzeugen erwarten und der mögliche Gebrauch nicht in Harmonie mit dem Gebotenen steht. Der fortwährend wachsende Markt von Pick-Up-Fahrzeugen – vor allem in den Amerikas – lässt manche Transportanforderungen offen und unerfüllt. Ohne die Verwendung eines sperrigen Anhängers kann bislang kein schwereres oder voluminöses Objekt - vom JetSki, über ein Motorrad bis hin zu handwerklichen Utensilien - transportiert werden, da alle Gegenstände viel zu unhandlich und zu schwer sind, um sie von Hand auf die Ladefläche zu heben. Der "Pick-Up" wird seinem Namen nicht gerecht.

Die Rinspeed AG erfand, konzipierte, entwickelte und patentierte in dieser Konsequenz den "X-Tra-Lift", welcher ein ästhetisch anmutender, aber sehr praktischer und universeller Hebemechanismus darstellt. Diese Vorrichtung kann an allen Pick-Up-Fahrzeugen - sei es neu oder gebraucht, als Erstausrüstung oder im Zubehörmarkt – installiert werden. Er wird elektrisch oder hydraulisch angetrieben und erlaubt es, Lasten bis zu 600kg einfach und zu laden oder zu entladen. Die umfassende Funktionalität dieses innovativen Systems erlaubt die Entwicklung einer neuer Transportphilosophie: das M.U.V. (Multi Utility Vehicle) Konzept.

Das "X-Tra-Lift" Konzept ermöglicht dem Pick-Up-Fahrzeug sich innert kürzester Zeit sich von einem - neben vielen anderen Möglichkeiten - handwerkerorientierten Nutzfahrzeug zu einem Freizeitmobil, einem gewerblichen Transporter oder zum persönlichen Personenwagen zu verwandeln.

Der "X-Tra-Lift" ist in verschiedenen Varianten entworfen worden: verdeckt als Nutzanwendung, in doppelter Funktion als gleichzeitiger Überrollbügel oder auch als dekoratives Element.


Die Zahlen

Die derzeitige nordamerikanische Produktion von Pick-Up-Fahrzeugen beläuft sich auf über 3.4 Millionen Stück pro Jahr. Die bestehende Fahrzeugpopulation wird auf über 30 Millionen Fahrzeuge geschätzt. Dieses Marktsegment zeichnet sich durch Wachstum, hohe Profitmargen, Life Style und grossem Potential aus. 

Die grössten Hersteller in diesem Segment sind Ford, DaimlerChrysler, General Motors, Toyota, Nissan und Mazda. Das daraus resultierende Produktions- und Verkaufspotential des "X-Tra-Lift" ist sehr attraktiv und interessant.

Die Vorteile

Der "X-Tra-Lift" zeichnet sich durch folgende Eigenschaft aus:
            Umfassende Einsatzmöglichkeiten
            Universale Applikationen
            Zukunftsgerichtete Mobilität
            Praktisch
            Innovation
            Einfache Handhabung
            Sicherheit
            Styling
            Life Style
            Kommunikation
            Image und sein Transfer
            Profit


Die Präsentation

Um diese revolutionäre Erfindung effizient und attraktiv zu präsentieren und zu kommunizieren, wurde der Rinspeed X-Trem als futuristisches Pick-Up-Fahrzeug und Ideenträger gebaut. Dieses Fahrzeug erlebte seine Weltpremiere am Auto-Salon in Genf und wird auch an den Ausstellungen von Las Vegas und Detroit gezeigt.


Die Applikationen

Der "X-Tra-Lift" kann in jedes neue oder gebrauchte Pick-Up-Fahrzeug installiert werden. Der einfache Aufbau und die geringe Anzahl von Komponenten erlaubt eine kostengünstige Produktion und eine attraktive Preisgestaltung.


Die Mitbewerber

Bis heute und beim aktuellen Wissensstand ist kein gleichwertiges oder ähnliches Produkt - ausser einem seitlichen Hebearm für Ölfässer - auf dem Markt. Der unmittelbarste Mitbewerber dürfte in der Anhängerindustrie zu suchen sein.

» zurück zur Übersicht

Aktuelles

CES Las Vegas 2018
SNAP - und es hat „klick“ gemacht...
Navi mehr lesen

Trenner

Auto-Salon Genf 2017
Rollender Kleingarten für den Groß...
Navi mehr lesen

Trenner

Navi Übersicht Aktuelles

Rinspeed Image Film

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.
Rinspeed AG
Strubenacher 2-4
Postfach 181
CH-8126 Zumikon
Fon: +41-44-918.23.23
info@rinspeed.com
   
   
© 2017 Rinspeed AG